Kath. Kirche SchladmingJacob de Haan wird am kommenden Sonntag, den 17. Juli 2016, um 10.15 Uhr im Rahmen einer Wort-Gottes-Feier in der katholischen Kirche in Schladming seine Missa Katharina mit dem Gemeinschaftsorchester Saar-Mosel aus Deutschland und dem Chor Incontrocanto aus Turin / Italien aufführen.

Nach einer sehr erfolgreichen Aufführung der Messe im Juni 2015 in Turin wird dies das zweite Mal sein, das Jacob de Haan diese schöne sakrale Musik mit beiden Ensembles dirigieren wird.

Die Missa Katharina ist eine Messe aus den Ordinariumsteilen Kyrie, Gloria, Credo, Sanctus, Benedictus und Agnus Dei. Dazu kommen die Instrumentalteile Präludium, Offertorium und Postludium sowie die Messeteile Alleluja und Amen. Die Missa Katharina ist in erster Linie geschrieben für Chor, Sopran-Solo und symphonisches Blasorchester. Verschiedene Aufführungsmöglichkeiten (z.B. rein instrumental oder in unterschiedlich langen Versionen) eröffnen zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten für dieses eindrucksvolle Werk, mit dem der Komponist 2007 einen internationalen Kompositionswettbewerb gewann.

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Im Kulturservice Link Newsletter erfahren Sie im Abstand von 3-4 Wochen was es Neues in der Welt des Kulturservice Link und bei den Komponisten Siegmund Andraschek, Jacob de Haan, Johan de Meij, Thomas Doss, Hubert Hoche, Otto M. Schwarz und dem musikalischen Künstler Rupert Hörbst gibt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen