Mittlerweile hat sich der Blasmusikblog.com – ein Projekt des Kulturservice Alexandra Link – zu einer etablierten, gut besuchten und anerkannten Plattform entwickelt. Weit mehr als 10.000 Seiten werden pro Monat abgerufen. Monatlich besuchen zwischen 3000 und 5000 Blasmusiker den Blasmusikblog.com, darunter sehr viele Dirigenten, Vereins- und Verbandsfunktionäre.

Ein großer Bestand an Newsletterabonnenten und die große Reichweite auf Facebook, Twitter, Google+, Tumblr, LinkedIn und Xing sorgen regelmäßig für die Verbreitung der neuen Beiträge. Der Blasmusikblog.com ist in seiner Vielfalt, Reichweite und Akzeptanz in der Blasmusikwelt einzigartig, dadurch ist er auch als Werbeplattform ein ernstzunehmendes Medium.

Das Werbeformat “Sponsored Post” bzw. “Advertorial”, was einem bezahlten Beitrag zu Werbezwecken gleich kommt, ist in der Musikwelt noch wenig bekannt. Deshalb habe ich meine Angebote in diesem Bereich für Sie in verschiedenen Dokumenten zum Download zusammengefasst.

Sind Sie Komponist oder Musikverleger? Dann finden Sie mein Angebot hier:

Angebot für Komponisten (32 Downloads)

 

Angebot für Musikverlage (29 Downloads)

 

Sind Sie Musikinstrumentenhersteller? Dann schauen Sie bitte hier:

Angebot für Musikinstrumentenhersteller (19 Downloads)

 

Wenn Sie Dirigent sind und ein Interview oder Porträt auf dem Blasmusikblog.com wünschen, finden Sie das entsprechende Angebot hier:

Angebot für Dirigenten (42 Downloads)

 

In diesen Dokumenten finden Sie alle Informationen zu der Veröffentlichung von Porträts bzw. Interviews und natürlich auch alle Vorteile, die Sie dadurch haben.

Wenn Sie mein Angebot interessiert nehmen Sie gerne per Mail Kontakt auf:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Bei Fragen können Sie mich gerne auch anrufen: +49 / 7633 / 9198038 (Mo – Fr 8.00 – 13.00 Uhr)

Ich freue mich, wenn mein Angebot für Sie interessant ist. Sie tragen damit auch für den Fortbestand des Blasmusikblog.com bei.

Alexandra Link
Kulturservice Link

 

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!

One thought on “Kooperationsangebot für Dirigenten, Komponisten und Musiker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Im Kulturservice Link Newsletter erfahren Sie im Abstand von 3-4 Wochen was es Neues in der Welt des Kulturservice Link und bei den Komponisten Siegmund Andraschek, Jacob de Haan, Johan de Meij, Thomas Doss, Hubert Hoche, Otto M. Schwarz und dem musikalischen Künstler Rupert Hörbst gibt.