JacobdeHaanDirigent
Jacob de Haan, Dirigent

Jacob de Haan wurde vom Steirischen Blasmusikverband als Dozent für einen Kapellmeisterworkshop eingeladen. Der Workshop findet im Bildungszentrum Laubegg statt und wird vom Stellvertretenden Landeskapellmeister, Gerald Oswald, organisiert.

Jacob de Haan wird am Freitagabend einen Workshop mit den aktiven und passiven Kursteilnehmern zu den folgenden Schwerpunktthemen durchführen: Hörbeispiele, Interpretation, Struktur und Vorstellung seiner Werke.
Die ausgewählten Werke werden am Samstag mit einem Orchester geprobt. Den aktiven Teilnehmern (max. 6 Personen) steht jeweils eine halbe Stunde für die Probenarbeit zur Verfügung. Im Anschluss wird es eine Lehrprobe und eine abschließende Feedback- und Nachbesprechungsrunde mit Herrn de Haan geben. Diese beiden Tage garantieren eine Menge wertvoller Tipps und Tricks für aktive und zukünftige Kapellmeister.

Kursbeginn: Freitag, 15. April 2016, ab 17.00 Uhr
Kursende: Samstag, 16. April 2106, bis ca. 16.00 Uhr
Ort: Bildungszentrum Laubegg, Laubegg 1, 8413 Ragnitz

Weitere Informationen: www.blasmusik-verband.at

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Im Kulturservice Link Newsletter erfahren Sie im Abstand von 3-4 Wochen was es Neues in der Welt des Kulturservice Link und bei den Komponisten Siegmund Andraschek, Jacob de Haan, Johan de Meij, Thomas Doss, Hubert Hoche, Otto M. Schwarz und dem musikalischen Künstler Rupert Hörbst gibt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen