Jacob de HaanEr ist der meist gespielte Blasorchester-Komponist in Europa. Sein Schaffen ist vielfältig, kreativ, oft eine Mischung aus konzertant und populär mit filmmusik-ähnlichem Charakter. Aber auch große seriöse Werke, oft für den kirchlichen Rahmen, zählen zu seinem vielbeachteten Oeuvre. Seine ganze Schaffenskraft stellt er in den Dienst der Blasorchester dieser Welt: Jacob de Haan!

Ab sofort arbeitet Jacob de Haan eng mit dem Kulturservice Link zusammen. Alexandra Link vom Kulturservice Link übernimmt Management- und Marketingaufgaben in Deutschland, Österreich und der Schweiz für den in Blasmusikkreises sehr berühmten Niederländer. Jacob de Haan vertraut auf die jahrelange Erfahrung von und mit Alexandra Link, die schon zu ihren De Haske-Zeiten für ihn zahlreiche Auftragskompositionen und Gastdirigate vermittelt hat: „Mit Alexandra Link verbindet mich schon seit mehr als 20 Jahren eine blasmusikalische Freundschaft. Sie stand mir bereits während ihrer Zeit als Niederlassungsleiterin der deutschen De Haske-Filiale für alle Belange im deutschsprachigen Europa zur Seite. Ich freue mich über ihre Initiative des Kulturservice Link und vor allem darauf auch in Zukunft auf ihre Kompetenz und ihre Erfahrung zurückgreifen zu können.“

Auch Alexandra Link, Inhaberin des Kulturservice Link, ist über die erneute Zusammenarbeit sehr erfreut: „Mit Jacob de Haan darf ich neben Siegmund Andraschek, Johan de Meij, Thomas Doss, Hubert Hoche, Rupert Hörbst und Otto M. Schwarz einen weiteren Künstler von internationalem Ruf in seinem kreativen Schaffen unterstützen.“

Für alle Anfragen in den Bereichen Auftragskomposition, Gastdirigaten und Lehrproben, sowie Workshop-, Seminar- und Juroren-Anfragen wenden Sie sich bitte an den Kulturservice Link, Alexandra Link, info@kulturservice.link, www.kulturservice.link.

 

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Im Kulturservice Link Newsletter erfahren Sie im Abstand von 3-4 Wochen was es Neues in der Welt des Kulturservice Link und bei den Komponisten Siegmund Andraschek, Jacob de Haan, Johan de Meij, Thomas Doss, Hubert Hoche, Otto M. Schwarz und dem musikalischen Künstler Rupert Hörbst gibt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen