Jacob de Haan
Jacob de Haan

Am Samstag, den 1. Oktober 2016 findet in der Hubertushalle Rühle in Meppen ein Orchesterworkshop mit Jacob de Haan statt. Veranstalter ist der Regionalmusikverband Emsland / Grafschaft Bentheim e. V. Gespielt werden altbekannte und neue Stücke von Jacob de Haan, zum Beispiel Pisa, The Duke of Albeny, Odilia, Concerto d’amore und River City. Zu diesem Workshop sind bereits über 70 Musikerinnen und Musiker angemeldet. Weitere Informationen: www.rmv-musik.de

 

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Im Kulturservice Link Newsletter erfahren Sie im Abstand von 3-4 Wochen was es Neues in der Welt des Kulturservice Link und bei den Komponisten Siegmund Andraschek, Jacob de Haan, Johan de Meij, Thomas Doss, Hubert Hoche, Otto M. Schwarz und dem musikalischen Künstler Rupert Hörbst gibt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen