Jacob und Jan de HaanGleich zweimal fungiert Jacob de Haan in diesem Monat als Juror. Einmal am kommenden Samstag beim Wettbewerb des 1. Musikfestival auf Borkum und eine Woche später beim Eidgenössischen Musikfest in Montreux, Schweiz.

Musikfestival Borkum

Kommenden Samstag findet auf der ostfriesischen Insel Borkum das 1. Musikfestival statt. Der niederländische Blasmusikverband Groningen und Drenthe (MGD) ist Ausrichter dieses Musikfestivals, das auch den Wettbewerb für 16 niederländische Blasorchester beinhaltet. Besonderheiten dieses Wettbewerbs: Er wird für niederländische Blasorchester auf einer deutschen Insel ausgetragen. Neben einer Konzertwertung im Konzertsaal muß jeder Verein auch ein halbstündiges Open-Air-Konzert in einer Konzertmuschel geben. Eine tolle Veranstaltung für Musizierende und Gäste mit einer Mischung aus Musik, guter Nordseeluft und Urlaubsfeeling.

Plakat Eidgenössisches Musikfest MontreuxEine Woche später ist Jacob de Haan Juror beim wichtigsten Blasmusik-Wettbewerb der Schweiz: dem Eidgenössischen Musikfest! Dieses Musikfest mit seinem Wettbewerb findet alle 5 Jahre statt. Das besondere an diesem Wettbewerb: von insgesamt 1883 Musikvereinen (Harmonie, Brass Band und Fanfare Mix) in der Schweiz nehmen 556 Orchester teil! An beiden Wochenenden zusammen werden 25.000 Musikerinnen und Musiker erwartet. Insgesamt stehen 150 Juroren aus 15 Ländern bereit!

 

Das Beitragsfoto zeigt übrigens Jacob und seinen Bruder Jan de Haan, die im Jahr 2013 zum ersten Mal gemeinsam in einer Jury saßen.

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Im Kulturservice Link Newsletter erfahren Sie im Abstand von 3-4 Wochen was es Neues in der Welt des Kulturservice Link und bei den Komponisten Siegmund Andraschek, Jacob de Haan, Johan de Meij, Thomas Doss, Hubert Hoche, Otto M. Schwarz und dem musikalischen Künstler Rupert Hörbst gibt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen