Jubiläumskonzert Lord of the Rings PlakatZu einem sehr besonderen Konzert fahre ich am Donnerstag: Dem Jubiläumskonzert 30 Jahre The Lord of the Rings von Johan de Meij. Aufgeführt wird seine erste Sinfonie vom Großen Harmonieorchester der Belgischen Gidsen unter der Leitung von Luitnant Kapellmeister Norbert Nozy, dem ehemaligen Chef-Dirigenten dieses Orchesters. Er war es auch, der vor 30 Jahren die Uraufführung mit diesem Orchester spielte.

Das Konzert findet in der Stadsschouwburg “De Domijnen” im niederländischen Sittard in der Provinz Limburg statt und wird davor und danach entsprechend gefeiert. Besonders freue ich mich auch schon auf den Pre-Konzert-Talk mit Johan de Meij und Norbert Nozy. Da dieser vermutlich in Niederländisch sein wird bin ich einmal mehr froh, dass ich diese Sprache aus langjähriger Übung so gut verstehen kann…

Auf dem Programm stehen außer The Lord of the Rings die gleichen Werke, die auch bei der Uraufführung vor 30 Jahren gespielt wurden:

H. Berlioz – Benenuto Cellini
G. Rossini – Introductie, theme en variaties voor klarinet
J. Strens – Koordendans
J. de Meij – Symphony No. 1 – The Lord of the Rings
J. V. Bender – Mars van het 1e Regiment Gidsen

Selbstverständlich werde ich nächste Woche im Blasmusikblog.com von diesem Ereignis berichten.

Hier könnt Ihr übrigens lesen, was Johan de Meij selbst über seine erste Sinfonie schreibt: Johan de Meij über “seinen” Lord of the Rings”.

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Im Kulturservice Link Newsletter erfahren Sie im Abstand von 3-4 Wochen was es Neues in der Welt des Kulturservice Link und bei den Komponisten Siegmund Andraschek, Jacob de Haan, Johan de Meij, Thomas Doss, Hubert Hoche, Otto M. Schwarz und dem musikalischen Künstler Rupert Hörbst gibt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen