Thomas Doss im PinzgauAm 31. Oktober 2016 findet das Konzert des Bezirksblasorchester Pinzgau im Ferry-Porsche-Congress in Zell am See unter der Leitung von Thomas Doss statt. Möglich gemacht wird dies durch eine Kooperation des Gemeindebunds Pinzgau, dem Musikum und dem Blasmusikverband. Die Stückeauswahl bezieht sich auf das Motto “200 Jahre Salzburg bei Österreich”. Die Programmauswahl reicht von traditioneller Musik bis hin zur Moderne, in die Elemente fremder Kulturen einfließen.

Programm:

Philip Sparke: Past time with good Company

W. A. Mozart: Die Entführung aus dem Serail

Marc van Delft: Choral for a solemn Occasion

Francis McBeth: Kaddish

Steven Bryant: Dusk

Thomas Doss: Terra Mystica

Joe Zawinul: Birdland

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Im Kulturservice Link Newsletter erfahren Sie im Abstand von 3-4 Wochen was es Neues in der Welt des Kulturservice Link und bei den Komponisten Siegmund Andraschek, Jacob de Haan, Johan de Meij, Thomas Doss, Hubert Hoche, Otto M. Schwarz und dem musikalischen Künstler Rupert Hörbst gibt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen