Ein grandioses Konzert fand vergangenen Dienstag in der Anton-Bruckner-Privatuniversität in Linz statt. Zu Ehren Thomas Doss’ spielte das Sinfonische Blasorchester Ried unter der Leitung von Karl Geroldinger ausschließlich Werke aus seiner Feder. Schon das Ambiente war klasse: im neuen Gebäude der Bruckner-Uni, das erst im letzten Jahr eröffnet wurde, gibt es einen erstklassigen großen Konzertsaal mit besonderer Akustik. Das schaffte einen professionellen Rahmen für ein hochkarätiges Konzert mit dem SBO Ried.

Hier ein paar Konzertimpressionen.

[supsystic-gallery id=’5′ position=’center’]

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!

One thought on “SBO Ried: Konzert mit Werken von Thomas Doss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Im Kulturservice Link Newsletter erfahren Sie im Abstand von 3-4 Wochen was es Neues in der Welt des Kulturservice Link und bei den Komponisten Siegmund Andraschek, Jacob de Haan, Johan de Meij, Thomas Doss, Hubert Hoche, Otto M. Schwarz und dem musikalischen Künstler Rupert Hörbst gibt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen