UA Melancholy MomentEin großartiges Festival für neue Literatur fand Mitte Oktober in der Bayerischen Musikakademie Hammelburg statt: UNerHÖRTes. Im Rahmen dieses Festivals für Neue Musik für Bläserklassen und Jugendorchester/Mittelstufenorchester fand auch die Uraufführung des neuesten Werkes von Hubert Hoche, Melancholy Moment, statt. Während des Festivals konnten die Besucher dieses Werk auf ganz unterschiedliche Weise kennen lernen. Zum einen theoretisch – der Komponist stellte das im Auftrag der Bayerischen Musikakademie Hammelburg geschriebene Werk im Grad 3 selbst vor. Durch die thematisch und kompositorische Analyse ließ Hubert Hoche auch Einblicke in seine Komposititionsweise zu. Hubert Hoche bekam die Gelegenheit, das Werk mit dem Bezirksjugendorchester Unterfranken zu proben. Schließlich wurde das Werk im Abschlußkonzert des Festivals UNerHÖRTes vom Polizeiorchester Bayern unter der Leitung von Prof. Johann Mösenbichler uraufgeführt.

Einen ausführlichen Beitrag über das Festival UNerHÖRTes könnt Ihr hier lesen.

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Im Kulturservice Link Newsletter erfahren Sie im Abstand von 3-4 Wochen was es Neues in der Welt des Kulturservice Link und bei den Komponisten Siegmund Andraschek, Jacob de Haan, Johan de Meij, Thomas Doss, Hubert Hoche, Otto M. Schwarz und dem musikalischen Künstler Rupert Hörbst gibt.