Tagesworkshop TPK Zukunft der Musikvereine

Zur Durchführung in Blasmusikverbänden biete ich Tagesworkshops zu verschiedenen Themen an. Außerdem ist ein Wochenend-Workshop (Freitagabend bis Sonntagmittag) möglich.

Zwei Tagesworkshops können auch an einem Wochenende unabhängig voneinander durchgeführt werden. Die Teilnehmer können sich dann entscheiden, ob sie das Thema vom Samstag oder vom Sonntag oder beide Tage buchen.

Die Themen, mit denen ich mit hauptsächlich beschäftige, eignen sich als (Kurz-)Vorträge bei Ihrer nächsten Hauptversammlung.

Für Musikvereine biete ich Klausurtage an, in denen wir gemeinsam den Ist-Zustand erörtern und die Weichen für die Zukunft stellen. Außerdem bin ich gerne bereit, mit interessierten Vereinsmitgliedern einen Marketing-Workshop durchzuführen.

Alle Einzelheiten zu den Tagesworkshops, Wochenend-Workshops, Vorträgen und Klausurtagen im Folgenden!

Workshops zur Durchführung in Blasmusikverbänden

Die Mischung aus Vorträgen, Arbeitsgruppen und Diskussionsrunden in meinen Workshops sorgt für ein abwechslungsreiches Seminar und bietet den Teilnehmern eine Fülle an Informationen, Tipps, Anregungen und Ideen für die Arbeit in den Musikvereinen.

Tages-Workshops

Thema 1: “Der Musikverein – Wege in die Zukunft”
Probleme erkennen, Lösungswege finden

  • Analyse der Probleme in den Bereichen Jugend, Organisation, Musik/Musiker und Finanzen
  • Bewertung der Probleme
  • Erarbeiten von Lösungsansätzen zu den dringendsten Problemen

Thema 2: “On oder Off? – Marketing für Musikvereine”
Wege zum effektiven Zusammenspiel von Homepage, Social Media, Presse und Werbematerial

  • Website – Dreh- und Angelpunkt aller Öffentlichkeitsarbeitsmaßnahmen, Quelle aller Informationen
  • Image-Werbung – wie eine permanente positive Außendarstellung gelingen kann
  • Social Media – „Marketingmaschine“ oder der direkte Weg auf Eure Homepage
  • Öffentlichkeitsarbeit – Online und offline in der Außendarstellung punkten
  • Werbematerial – Was ist möglich, was ist nötig

Thema 3: „Mitglieder finden und binden“
Warum Mitglieder nicht nur gefunden sondern auch gebunden werden wollen

  • Jugend: Kinder und Jugendliche zum Musizieren animieren
  • Fördernde Mitglieder: Unsere besten Kunden
  • Aktive Mitglieder: Begeisterte Musikerinnen und Musiker

Thema 4: „Wege zu einem teamorientierten Vereinsmanangement“
Wie durch Teambildung die bestehenden Aufgaben auf viele Schultern verteilt werden können

  • Was ist ein teamorientiertes Vereinsmanagement?
  • Warum ein teamorientiertes Vereinsmanagement?
  • Voraussetzungen für ein teamorientiertes Vereinsmanagement
  • Der Wandel hin zum teamorientiertes Vereinsmanagement
  • Wie die reibungslose Zusammenarbeit und die interne Kommunikation gelingt

Konzept für ein Wochenendworkshop „Zukunftsmusik“

Freitag Abend bis Sonntag Mittag oder Samstag und Sonntag

  • Analyse der dringendsten Probleme in Musikvereinen
  • Qualitätssteigerung und Qualitätssicherung
  • Teamorientierte Vorstandschaft
  • Kreative und attraktive Konzerte und Events sowie den dazugehörigen Werbemaßnahmen
  • Permanente positive Außendarstellung
  • Mitglieder finden & binden
  • Strukturelle und kontinuierliche Ausbildung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Vorträge

  • Der Musikverein im Spannungsfeld aus Qualität, Mission und Wirtschaftlichkeit
  • Abschied vom „Depp für alles“
  • Von der Hierarchie zum teamorientierten Musikvereinsmanagement
  • Bushido – Der Verhaltenskodex der Samurai und wie er uns in den Musikvereinen hilft
  • Die 10 dringendsten Probleme in den Musikvereinen und wie wir ihnen begegnen können
  • Über die Balance im Musikverein

Workshops zur Durchführung in Musikvereinen

„Zukunftskongress Musikverein – Klausurtag“

  • Erfassen des Ist-Zustandes im Musikverein
  • Analyse der vorhandenen Probleme
  • Gemeinsame Erarbeitung von Lösungsansätzen
  • Entwicklung eines Maßnahmenfahrplans

„Das Marketing-Team im Musikverein“

(Kann auch mit Marketing-Teams aus 2-3 Musikvereinen durchgeführt werden)

  • Website als Quelle aller Informationen und Dreh- und Angelpunkt aller Werbemaßnahmen
  • Wie eine permanente positive Außendarstellung des Musikvereins gelingt
  • Ein abgestimmter Marketing-Mix aus Mitgliederbetreuung, Pressearbeit, Social-Media-Aktivitäten, Newsletter und Werbemitteln

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Lassen Sie uns gemeinsam die gewünschten Inhalte, die Dauer und den Personenkreis besprechen. Gerne mache ich Ihnen dann ein konkretes Angebot.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Im Kulturservice Link Newsletter erfahren Sie im Abstand von 3-4 Wochen was es Neues in der Welt des Kulturservice Link und bei den Komponisten Siegmund Andraschek, Jacob de Haan, Johan de Meij, Thomas Doss, Hubert Hoche, Otto M. Schwarz und dem musikalischen Künstler Rupert Hörbst gibt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen